Mitmachaktion · 30. Mai 2018
Beim Fotowettbewerb Bienen & Freu(n)de suchen wir Eure Fotos rund um Eure Erlebnisse mit Biene, Mensch und Nachhaltiges Handeln für den Charity Fotokalender 2019.
Mitmachaktion · 17. Mai 2018
Auch in diesem Frühjahr hat Bienenretter zusammen mit Schulen und Kitas blühende Inseln in unseren Städten schaffen und somit das Nahrungsangebot für Bienen & Co. verbessert. Die Aktion wurde von der Deutschen Postcode Lotterie gefördert.
Mitmachaktion · 07. Mai 2018
Ein so wichtiger Tag wie der Weltbienentag verdient eine eigene Webseite. Daher hat Bienenretter www.weltbienentag.de als Aktionsseite ins Leben gerufen.
Garten & Balkon · 22. März 2018
Nach einem langen Winter folgt der Frühling - und somit die Nahrungssuche für Bienen und Hummeln. Vor allem im Frühling fehlt es den ausgehungerten Bestäubern an Nahrung. Blumen bringen Freude und Freunde. Dafür benötigt man keinen großen Garten, sondern auch Küchenkräuter auf dem Balkon bieten Wildbienen reichlich Nahrung.
06. März 2018
Die österreichische Hotelgruppe ARCOTEL Hotels fördert mit 20.000 EUR Entwicklung und Herstellung der neuen ‚Bienenkoffer‘ zur Unterstützung von Erziehern und Lehrern.
Mitmachaktion · 26. Februar 2018
Bei der Mitmachaktion können Schulklassen und Kitagruppen kostenlose Blumenwiesen-Saatsets bestellen und selbst Blumenwiesen für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten anlegen. Gefördert wird die Aktion durch die Deutsche Postcode Lotterie.
19. Februar 2018
Ob Hobbygärtner oder Gartenbesitzer - jeder kann einen Beitrag leisten, um dem derzeitigen Bienensterben entgegen zu wirken. Immerhin hängen Dreiviertel unserer Nahrung von den fleißigen Bestäubern ab. Dafür muss man bloß auf die richtige Auswahl an bienenfreundlichen Pflanzen achten und sollte auf giftige Pestizide verzichten. Auch Totholz bieten Wildbienen und Nützlingen ein Lebensraum.
20. Dezember 2017
Das Bienenretter-Team begrüßt die Proklamation eines Weltbienentags durch die UNO. Die Bedeutung von Bienen als Bestäuber für Biodiversität und Ernährungssicherheit ist elemtar für die Menschheit. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat heute in New York den 20. Mai als Wold Bee Day ausgerufen. Damit untersteicht die Weltgemeinschaft auch die Erkenntnis über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und den dringenden Schutz der Bienen.
19. November 2017
Jeden Monat ein originelles Bienenmotiv. Die 13 Kalenderbilder wurden von Bienenbegeisterten aus Deutschland, Österreich und Luxemburg fotografiert. Eine Jury hat die Fotos aus über 600 Werken im Wettbewerb ‚Bienen & Freu(n)de‘ ausgewählt. Honig- und Wildbienen in den unterschiedlichsten Situationen. Der dekorative Wandkalender im Format A4 quer ist mit seinen zahlreichen Nahaufnahmen an jeder Wand ein wahrer Blickfang. Der Fotokalender ist ein schönes Geschenk für alle Bienenliebhaber.
26. Oktober 2017
Noch schlummern die Krokusknollen tief in der Erde, die von 15 Kindern der Frankfurter Kita 'Bahnbini' im Rahmen der Aktion 'Lass deine Kita aufblühen!' vor kurzem eingepflanzt wurden. Im Frühjahr sollen die blühenden Krokusse den Bienen dann die Nahrungssuche erleichtern, während die Kinder so spielerisch lernten, wie wichtig die Bestäubungsarbeit der Bienen ist. Die Pflanzaktion in der Kita bildete den Abschluss der Mitmachaktion, bei der sich über 200 Schulklassen und Kitagruppen beteiligten.

Mehr anzeigen