Wildbienen

Wildbienen · 14. Juni 2022
Biene des Monats: Zaunrüben-Sandbiene – Eine gesellige Nisterin
Diese Wildbiene ähnelt mit ihrem braun behaartem Körper der Honigbiene. Die Zaunrüben-Sandbiene hat sich jedoch nur auf eine Pflanze spezialisiert: die Zaunrübe. So unterscheidest du sie von der Honigbiene.
Wildbienen · 12. Mai 2022
Biene des Monats: Schenkelbienen – Die Ölsammlerinnen
Die Schenkelbienen haben einen besonderen Lebensstil: Mit ihren saugfähigen Schenkeln sammeln sie neben Pollen und Nektar auch Pflanzenöl. Damit ernähren sie ihre Larven und schützen das Nest vor Feuchtigkeit und Schimmel. Ein schlaues Bienchen!
Wildbienen · 22. April 2022
Bestäubung für den Frieden: Warum Bienen essenziell sind für ein friedliches Miteinander auf der Erde
Die Biene spielt eine große Rolle für unsere Ernährungssicherheit: Ein Drittel unserer Nahrung hängt von ihrer Bestäubungsleistung ab. Ohne Bienen und andere Bestäuber würde kaum noch Obst und Gemüse wachsen, weltweite Krisen sich deutlich verschärfen. Doch statt den Ausweg der künstlichen Bestäubung zu nehmen, sollten wir einen Schritt zurückgehen: zum Bienenschutz.
Wildbienen · 01. April 2022
Biene des Monats: Die Mooshummel – Ein flauschiger Brummer
Die Mooshummel steht in Deutschland bereits auf der Roten Liste der gefährdeten Arten. Denn ihr Lebensraum - Feuchtgebiete wie Hochmoore - fällt der Ackerlandgewinnung und dem Torfabbau zum Opfer. So können wir ihr helfen.
Wildbienen · 10. März 2022
Biene des Monats: Die Blattschneiderbiene - eine grüne Raumausstatterin
Diese Biene verdient ihren Namen ihrer besonderen Nistweise: zum Befestigen der Brutzellen schneidet sie kleine Blattstückchen heraus, mit denen sie die Wände tapeziert. Eine wahre Handwerkerin!
Wildbienen · 19. Februar 2022
Lasst unser Ahrtal aufblühen - Hoffnung pflanzen für Mensch und Biene
Der erste von drei Bienenautomaten im Ahrtal hängt: Nach der Unwetterkatastrophe im letzten Sommer unterstützt Bienenretter die Ahrweiler Initiative "Lass es Leben" dabei, die Region wieder aufblühen zu lassen.
Wildbienen · 01. Februar 2022
Biene des Jahres: Die Rainfarn-Maskenbiene
Mit ihrem schwarzen, taillierten länglichen Körper könnte die Rainfarn-Maskenbiene fast mit einer Ameise verwechselt werden. Das Wildbienen-Kataster (WBK) hat sie für das Jahr 2022 als Wildbiene des Jahres erkoren.
Wildbienen · 23. Dezember 2021
Biene des Monats:  Die Seidenbiene (Colletes daviesanus) – eine edle Nestbauerin
Diese Wildbiene ist zwischen Juni und August an Kies- und Sandgruben oder Steinbrüchen unterwegs. Aber auch in Siedlungsnähe summt die Seidenbiene herum, solange sie ein Plätzchen zum Nisten findet. Die Nistgänge gräbt sie sich nämlich am liebsten selbst.
Wildbienen · 24. November 2021
Biene des Monats: Die Stahlblaue Mauerbiene (Osmia caerulescens) - eine Bauchsammlerin
Diese kleine Mauerbiene schimmert blau-schwarz oder grün - je nachdem, ob es sich um ein Weibchen oder Männchen handelt. Mit ein paar kleinen Tricks lockst du die Stahlblaue Mauerbiene auch in deinen Garten.
Wildbienen · 03. November 2021
Der Bienenretter Charity-Kalender 2022 zeigt fastzinierende Einblicke in die Insektenvielfalt
Der neue Kalender "Insektenvielfalt 2022" ist ab sofort gegen eine Spende erhältlich. Zum 6. Mal konnten sich Hobbyfotograf:innen aus ganz Deutschland mit ihren Bildern bewerben. Aus 850 Einsendungen hat die Jury des Fotowettbewerbs die besten 13 Motive gewählt, die jetzt als Fotokalender erschienen ist. Gegen einen Spendenbeitrag kommt der Kalender per Post nach Hause. Auch eine sinnvolle Geschenkidee zu Weihnachten.

Mehr anzeigen